Die von oben angeordnete Aufstellung von Zelten für Migranten führte dazu, dass die Lokal-Politiker zu einer Demonstration und Sperre der Autobahnauffahrt aufriefen.

Aufgerufen zur Demonstration wurde durch den ÖVP-Bürgermeister Ferdinand Aigner mit Unterstützung aller Gemeindefraktionen (ÖVP, Grüne, FPÖ, SPÖ).
Eine Wortmeldung eines Grünen Gemeinderates führte dazu, dass dieser ausgebuht wurde.
Unter den Demonstranten befand sich auch Martin Seller (Identitären Bewegung Österreich), welcher nach Abzug der Gemeindefraktion unter Beifall eine Ansprache hielt.

zu den Bildern …