Tätliche Auseinandersetzung wegen sexueller Belästigung / AT Saalfelden

Tätliche Auseinandersetzung wegen sexueller Belästigung / AT Saalfelden

Am 30. Oktober 2016, kurz vor 2 Uhr früh, wurde eine 18-jährige Frau in einem Nachtlokal in Saalfelden von einem 22-jährigen, stark alkoholisierten Lokalgast umarmt und unsittlich im Intimbereich angefasst. Daraufhin kam es zwischen dem Verdächtigen und dem ebenfalls im Lokal anwesenden Vater der 18-Jährigen zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Bei dieser Auseinandersetzung wurden nach bisherigen Erhebungen weder der Verdächtige noch der Vater verletzt. Die 18-Jährige hingegen wurde zu Boden gestoßen und klagte über leichte Kopfschmerzen. Der Tatverdächtige wird nach Abschluss der Erhebungen bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.

Post source : Polizei Salzburg

Related posts