Polizisten im Einsatz verletzt / AT Graz

Polizisten im Einsatz verletzt / AT Graz

Bei einer Amtshandlung wurden Sonntagfrüh, 10. Juli 2016, zwei Polizisten verletzt. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

 

Kurz vor 08:00 Uhr begab sich eine Polizeistreife zu einem Bus der Linie 40, da ein Mann an der Haltestelle Viktor-Franz-Straße randalierte. Der 31-jährige Grazer ging äußerst aggressiv sofort mit Schlägen und Tritten auf die Beamten los und bespuckte sie. Dabei erlitten zwei Polizisten dem Grade nach schwere Verletzungen. Der tobende 31-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Er wird angezeigt.

Post source : Polizei Steiermark

Related posts