29.08.2020 AT Wien: Fest für Freiheit und Gerechtigkeit

29.08.2020 AT Wien: Fest für Freiheit und Gerechtigkeit

Kritik an Corona-Maßnahmen

Am Samstag den 29.08.2020 fand im Resselparkam Karlspark eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen statt.

Als Redner haben zugesagt:

Dr. Peer EIFLER- Schwerpunkte Killervirus ja oder nein ?
Franziska LOIBNER - Impfzwang, Steve WHYBROW-5G, Dr. Alexandra KOLLER
Amtsärztin & Kurärztin, Dr. Merith STREICHER "Eltern-stehen-auf"
Dr. SCHMIDT jur. Sicht auf Coronamaßnahmen, Manuel Cornelius MITTAS - Freier Journalist

Das Ziel der Versammlung stellt Hauptveranstalter Hannes BREJCHA von Querdenker Wien dar:

Wir möchten bis zu 15.000 Menschen vor Ort aus dieser „Coronadiktatur“ befreien und hunderttausende online erreichen. Wir freuen uns auch über die Hunderten Motorräder die via Tangente zum Versammlungsort kommen.

Zirka 2500 Personen nahmen an der Demonstration teil.

Related posts