23.03.2019 AT Salzburg: Europaweite Demo gegen EU-Urheberrecht-Richtlinie Artikel 13

23.03.2019 AT Salzburg: Europaweite Demo gegen EU-Urheberrecht-Richtlinie Artikel 13

Weltfremde EU-Richtlinie

Am Samstag fand in Salzburg eine Demonstration gegen den Entwurf der

„RICHTLINIE DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES

über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt „im speziellen gegen den dort enthaltenen Artikel 13″ statt.

Zirka 200 Personen sammelten sich am Bahnhof-Vorplatz in Salzburg.

Es waren mehr Personen erwartet, jedoch ist bis dato vielen Österreichern diese neue Richtlinie nicht bekannt.

Die Finale Abstimmung

Am 26.03.2019 soll die finale Debatte zur EU-Urheberrechtsreform im EU-Parlament stattfinden.

Mit dieser Richtlinie werden die Grenzen zwischen Kontrolle und Wahrung der Rechte von Urhebern und Zensur der Menschen und Recht auf Meinungsäußerung verschwimmen.

Abgestimmt wird über eine Richtlinie, wobei sich keiner der Verantwortlichen Gedanken über die technische und praktische Umsetzbarkeit gemacht hat.

direkt zu den Bildern …

EN:

23.03.2019 AT Salzburg: Europe-wide demo against EU copyright directive Article 13

unworldly EU Directive

On Saturday in Salzburg a demonstration against the draft of the
„DIRECTIVE OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL
on copyright in the Digital Single Market „in particular against Article 13 contained therein.
About 200 people gathered at the station forecourt in Salzburg.
There were more people expected, but so far many Austrians are not aware of this new directive.


The final vote

On 26.03.2019, the final debate on EU copyright reform will take place in the European Parliament.
This directive will blur the boundaries between control and preservation of authors‘ rights and censorship and freedom of expression.

There is a vote on a directive, whereby none of the responsible persons thought about the technical and practical feasibility.

Related posts