15.08.2020 AT Salzburg: Gasaustritt bei Auto in Tiefgarage

15.08.2020 AT Salzburg: Gasaustritt bei Auto in Tiefgarage

Zu einem Austritt von brennbaren Schadstoffen wurde gegen 12:30 die Berufsfeuerwehr Salzburg alarmiert.

Ein Hybrid-Fahrzeug mit Gasantrieb wurde in der Tiefgarage der „Barmherzigen Brüder“ am Kajetanerplatz auf Ebene 4 abgestellt.

Bedingt durch ein Gebrechen traten an diesem Fahrzeug Gase aus.
Aufgrund der Explosionsgefahr wurde das Gelände wurde großräumig abgesperrt.
Da der Besitzer des Fahrzeuges mit deutschen Kennzeichen nicht ausfindig gemacht werden konnte, entschied die Feuerwehr das Fahrzeug aus der Tiefgarage heraus zu schleppen.

Die Einfahrt mit gasbetriebenen Fahrzeugen ist in dieser Tiefgarage verboten, infolge dessen wird dieser Einsatz vermutlich dem Eigentümer des Fahrzeuges sehr teuer kommen.

zu den Bildern …

Related posts