11.01.2019 AT Salzburg: Schüsse auf Personen

11.01.2019 AT Salzburg: Schüsse auf Personen

DE:

Schüsse auf vorbeifahrende Fahrzeuge

Am Samstag den 11.01.2020 gegen 22:30 schossen bislang unbekannte Täter in der Innsbrucker Bundestraße mit Stahlkugeln auf vorbeifahrende Fahrzeuge.

Verletzte Person

Insgesamt wurden 3 Fahrzeuge, darunter ein Taxi, von den Geschossen getroffen.
Dabei wurde eine 52-jährige Fahrzeuginsassin durch Glassplitter einer zerbrochenen Fensterscheibe leicht verletzt und musste von der Rettung versorgt werden.

Großaufgebot der Polizei

Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an den Tatort an.
Sowohl Hundeführer, wie auch Beamte der Spurensicherung beteiligten sich daran.

Eine Fahndung nach den Verdächtigen verlief negativ. Bislang gibt es keine Hinweise oder Beschreibung zu den Tätern. Die Beamten konnten einige Stahlkugeln sicherstellen. Wie die Kugeln verschossen wurden ist derzeit unbekannt.

zu den Bildern …

.

EN:

hots at passing vehicles

On Saturday, January 11th, 2020 at around 10:30 p.m., hitherto unknown perpetrators fired steel balls at passing vehicles in Innsbruck’s Bundestrasse.

Injured person

A total of 3 vehicles, including a taxi, were hit by the projectiles.
A 52-year-old vehicle passenger was slightly injured by broken glass in a broken window and had to be taken care of by the rescue service.

Large police force

The police came to the scene with a large contingent.
Both dog handlers and officials from the crime scene investigation took part.

A search for the suspects was negative. So far there is no information or description of the perpetrators. The officers were able to secure some steel balls. How the bullets were fired is currently unknown.

Related posts