06.02.2019 AT Dornbirn: tödlicher Messerangriff auf Mitarbeiter der Asylbehörde

06.02.2019 AT Dornbirn: tödlicher Messerangriff auf Mitarbeiter der Asylbehörde

Am 6.2.2019, gegen 15.15 Uhr attackierte ein 34-jähriger in Lustenau wohnhafter Asylbewerber in der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn einen Mitarbeiter mit einem Messer.

Die Verletzungen waren tödlich.

Der Täter flüchtete und konnte um 15.45 Uhr von einer Polizeistreife im Bereich des Kulturhauses in Dornbirn festgenommen werden.

Related posts