04.08.2020 AT Eugendorf: Zwei Unfälle an der gleichen Stelle innerhalb kurzer Zeit

04.08.2020 AT Eugendorf: Zwei Unfälle an der gleichen Stelle innerhalb kurzer Zeit

Aquaplaning auf der B1 Höhe Eugendorf

Aufgrund Starkregens bildete sich im Bereich der B1 vor dem Gasthaus Drei Eichen eine tiefe Wasserpfütze.

Diese wurde bereits gegen 6 Uhr einen PKW-Fahrer zur Verhängnis.
Das Fahrzeug rutschte von der Straße und landete im überfluteten Graben.

Viele weitere Fahrzeug-Lenker übersahen die Wasserpfütze und hatten an dieser Stelle Probleme.
Deshalb wurde die Polizei um Sicherungsmaßnahmen ersucht.

Kurze Zeit später gegen 10 Uhr 25 schleuderte ein aus gleicher Richtung kommendes Fahrzeug und überschlug sich. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt.

Related posts